Staatlicher EDV-Führerschein

edv_fs_01In verschiedenen Bildungsgängen des Börde - Berufskollegs können Sie kostenlos den EDV-Führerschein erwerben. Dieser bescheinigt die Kenntnis von Grundlagen in verschiedenen Bereichen der Datenverarbeitung, wie zum Beispiel Textverarbeitung, Hardware und Datenschutz.

Wie bei einem „richtigen“ Führerschein müssen Sie eine theoretische und eine praktische Prüfung bestehen. Die Inhalte werden im Unterricht erarbeitet. Im Unterricht erfolgt auch die Prüfung. Wenn Sie die Prüfung erfolgreich bestanden haben, erhalten Sie ein aussagekräftiges Zertifikat.

Je nach persönlicher Geschwindigkeit können Sie die Module einzeln bearbeiten, sich prüfen und zertifizieren lassen. Bereits bestandene Module können Sie in andere Bildungsgänge „mitnehmen“ und dort mit weiteren Modulen ergänzen. Dies heißt, Sie müssen nicht immer wieder die gleichen Inhalte wiederholen, sondern können individuell Ihre persönlichen Kenntnisse ausbauen.

Schülerinnen und Schüler, die den staatlichen EDV-Führerschein bereits bei uns absolviert haben, berichten, dass ein solches Zertifikat sich sehr gut in der Bewerbungsmappe macht und bei der Entscheidung über eine Stelle entscheidend sein kann.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Brune - Jäschke email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 

Sie befinden sich hier